Bsh-header-html
Bsh-header-html
Logo
BSH HAUSGERÄTE GMBH
Header

Willkommen beim Innovationsführer für Hausgeräte, willkommen im Team!
Mit unseren Produkten der Globalmarken Bosch, Siemens, Gaggenau und Neff sowie unseren Local Hero Marken und Labelmarken machen wir Ihnen das Leben leichter. Als internationaler Konzern mit rund 13,1 Mrd. Euro Umsatz im Jahr 2016 und mehr als 58.000 Mitarbeitern begeistern wir durch hochwertiges Produktdesign, ressourcenschonende Technologien und ein erstklassiges Arbeitsumfeld. Dafür wurden wir unter anderem als „Deutschlands nachhaltigstes Unternehmen“ und mehrfach als „Top Arbeitgeber“ ausgezeichnet. Als Unternehmen der Bosch-Gruppe können wir Ihnen vielfältige Karrieremöglichkeiten bieten.

Für unsere Konzernzentrale in München suchen wir Sie als

Manager m/w Global IT Security in Manufacturing

IHRE AUFGABEN

• Aufbau und kontinuierliche Weiterentwicklung der IT-Sicherheit in der Produktion • Definition verbindlicher Standards für die IT-Sicherheit in den weltweiten Produktionsstandorten • Koordination und Durchführung von IT-Sicherheitsanalysen im Produktionsumfeld • Entwicklung von IT-Sicherheitskonzepten für Produktionsstandorte weltweit • Steuerung der Umsetzung von IT-Sicherheitsmaßnahmen im Produktionsumfeld • Zentraler Ansprechpartner zum Thema IT-Sicherheit in der Produktion im BSH Konzern

IHR PROFIL

• Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik / Wirtschaftsinformatik / Ingenieurwissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung im Bereich der IT-Sicherheit / Informationstechnik / Automatisierungstechnik • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Informationssicherheit, Produktion oder vergleichbare Erfahrung in einem Beratungsunternehmen • Praxis­erfahrung in Automatisierungstechnik, Leit- und Steuerungssystemen sowie im Umgang mit industriellen Netzwerken wünschenswert • Solides Fachwissen in IT-Sicherheit, Automatisierungs- oder Kommunikations­technik • Vertrautheit mit wesentlichen Informations- und IT-Sicherheitsstandards (ISO/IEC 2700x, IEC 62443) wünschenswert • Know-how in der Erstellung und Implementierung von IT-Sicherheits­konzepten • Verhandlungssicheres Deutsch und fließendes Englisch in Wort und Schrift • Beratungskompetenz und Fähigkeit, IT-Sicherheitsaspekte im Produktions­umfeld sowie auf der Managementebene zu vermitteln • Ausgeprägte analytische und methodische Kompetenz sowie Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung • Unternehmerisches Denken und Gestaltungswille • Hohes Maß an Qualitäts- und Kosten­bewusstsein • Teamfähigkeit und ausgeprägte Einsatzbereitschaft

NEUGIERIG?

Für mehr Informationen besuchen Sie unsere Website und bewerben Sie sich direkt online. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!