Bsh-header-html
Bsh-header-html
Logo
BSH HAUSGERÄTE GMBH
Header

Willkommen beim Innovationsführer für Hausgeräte, willkommen im Team!
Mit unseren Produkten der Globalmarken Bosch, Siemens, Gaggenau und Neff sowie unseren Local Hero Marken und Labelmarken machen wir Ihnen das Leben leichter. Als internationaler Konzern mit rund 13,1 Mrd. Euro Umsatz im Jahr 2016 und mehr als 58.000 Mitarbeitern begeistern wir durch hochwertiges Produktdesign, ressourcenschonende Technologien und ein erstklassiges Arbeitsumfeld. Dafür wurden wir unter anderem als „Deutschlands nachhaltigstes Unternehmen“ und mehrfach als „Top Arbeitgeber“ ausgezeichnet. Als Unternehmen der Bosch-Gruppe können wir Ihnen vielfältige Karrieremöglichkeiten bieten.

Für unseren Bereich Corporate Excellence, Security in München suchen wir Sie als

Referent (m/w) Access Management

IHRE AUFGABEN

Planung und Konzeption von Rollout-Projekten des Access Managements im BSH-Konzern • Konzeptentwicklung und -implementierung von Berechtigungssystemen in IT-Systemen • Entwicklung von risikoorientierten Business-Rollenkonzepten • Definition kritischer Berechtigungen und Berechtigungskombinationen in IT-Systemen in Zusammenarbeit mit den relevanten Fachbereichen, Risk Management und Audit • Moderation von Workshops • Konzeption und Implementierung von Prozessen zum Berechtigungsmanagement • Organisation und Steuerung des laufenden Betriebs der Access Management-Lösungen, insb. Risikoanalysen, Review-Prozesse und Framework-Aktualisierung • Führung und Steuerung der Rollout-Projekte und der beteiligten Projektteams • Koordination relevanter Themen in Zusammenarbeit mit dem Shared Service Center für Role Development in Polen

IHR PROFIL

• Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre oder (Wirtschafts-)Informatik • Mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung in Konzeption, Implementierung und Betrieb von Access Management-Konzepten sowie im Projekt- und Prozessmanagement, möglichst im internationalen Umfeld • Vertrautheit mit den Bereichen Identity/Access Management bzw. Berechtigungsmanagement und -konzepte, insb. mit SAP und SAP GRC Access Control • Sehr gute MS Office- und SAP-Kenntnisse • Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift • Strategisches Verständnis sowie ausgeprägte analytische und methodische Kompetenz • Ausgeprägte Eigeninitiative und Gestaltungswille sowie Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung • Hohes Maß an Kosten- und Qualitätsbewusstsein • Durchsetzungsstärke sowie Beratungs- und Sozialkompetenz

NEUGIERIG?

Für mehr Informationen besuchen Sie unsere Website und bewerben Sie sich direkt online. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!